Pressemitteilung | 17. Januar 2018

ATERSA nimmt Zeversolar-Wechselrichter ins Lieferprogramm auf

Köln/Valencia, 17.1.2018 – Der führende spanische Großhändler und Systemintegrator ATERSA nimmt Zeversolar-Wechselrichter mit Leistungen zwischen 15 kW und 33 kW in sein Lieferprogramm auf. Die für Spanien zertifizierten Geräte sind speziell für gewerbliche Solaranlagen geeignet und zeichnen sich durch ein besonders gutes Preis-Leistungsverhältnis aus.

Pressefotos finden Sie hier: https://www.zeversolar.de/unternehmen/news/details/news/detail/atersa-nimmt-zeversolar-wechselrichter-ins-lieferprogramm-auf/

Wirtschaftlicher Neubau und Repowering im Fokus

„Die von uns gelisteten Zeversolar-Wechselrichter eignen sich ideal für den Neubau und Repowering von Anlagen, deren Eigentümer besonders auf Wirtschaftlichkeit achten. Gleichzeitig sind sie auf Langlebigkeit ausgelegt und überzeugen mit sinnvollen Ausstattungsdetails“, so ATERSA-COO Isolda Morcillo.

Die Wechselrichter der der Eversol TLC- und Zeverlution Pro-Serien ermöglichen die Kommunikation über eine RS485 Schnittstelle oder Modbus. Damit können Netzsystemdienstleistungen und Anlagenmanagementfunktionen über die Zeversolar-Software ZeverCom oder ZeverManager sowie über Modbus-fähige Managementgeräte von Drittanbietern gesteuert werden.

Leichtbauweise für einfache Installation

Bei der Entwicklung der Geräte hat Zeversolar auf eine kompakte Bauweise und ein geringes Gewicht geachtet, um die Installation zu vereinfachen. So wiegt selbst der leistungsstärkste String-Wechselrichter Pro Solar 33k mit einer Leistung von rund 33 kW nur rund 58 kg. Sein kompaktes IP65-Gehäuse sowie ein separater Anschlussbereich erleichtern die Montage zusätzlich.

Alle Serviceinformationen sowie Anleitungen für die Wechselrichter sowie das kostenlose Monitoringportal ZeverCloud sind ebenso auf Spanisch verfügbar, wie das ebenfalls kostenfreie Planungsportal ZeverPlan.

Über Zeversolar

Zeversolar ist eine Tochter des führenden Wechselrichter-Herstellers SMA Solar Technology AG. Das im Jahr 2007 gegründete Unternehmen produziert zuverlässige und kostengünstige Photovoltaik-Wechselrichter, die sich durch hohe Qualitätsstandards und Langlebigkeit auszeichnen. Zeversolar unterhält Zweigniederlassungen in Deutschland und Australien und beschäftigt über 290 Mitarbeiter. Das europäische Zeversolar-Servicecenter befindet sich in Deutschland.

Pressekontakt

Sunbeam Communications
German Lewizki
Tel: +49 30 221 83 82 50
E-Mail: lewizki@sunbeam-communications.com